Travis Kalanick

Der Plan von Uber: Mehr Menschen in weniger Autos

1,601,017 views • 19:18
Subtitles in 23 languages
Up next
Details
Discussion
Details About the talk

Uber ist nicht mit großartigem Ehrgeiz angetreten, Staus und die Luftverschmutzung zu reduzieren. Aber nach dem das Unternehmen durchgestartet ist, fragte sich der Mitgründer Travis Kalanick, ob die Möglichkeit besteht, die Leute, die die selben Fahrtrouten benutzen, dazu zu bewegen sind, die Fahrten zu teilen und somit Kosten und ihren CO2-Fußabdruck auf ihrem Weg zu verringern. Das Ergebnis: uberPOOL, die Mitfahrzentrale des Unternehmens, das in den ersten acht Monaten ihres Bestehens 7,9 Millionen zu fahrende Meilen einsparte und 1400 Tonnen Kohlendioxid aus der Luft von Los Angeles holte. Jetzt sagt Kalanick kann die Mitfahrgelegenheit auch für Pendler aus Vorstädten funktionieren. "Mit der heutigen Technologie in unseren Taschen und einer kleinen, cleveren Regulierung", sagt er, "können wir jedes Auto in ein geteiltes Auto verwandeln und heute damit anfangen unsere Städte zurückzugewinnen."

About the speaker
Travis Kalanick · Entrepreneur

As Uber's co-founder and former CEO, Travis Kalanick is disrupting an entrenched industry and reinventing urban transportation.

As Uber's co-founder and former CEO, Travis Kalanick is disrupting an entrenched industry and reinventing urban transportation.