Loading…

Christopher Ryan:
Sind wir von Natur aus sexuelle Omnivoren?

TED2013 · 14:02 · Filmed Feb 2013
Subtitles available in 20 languages
View interactive transcript
1,355,860 Total views
Your impact
Share this talk and
track your influence!

Eine Idee durchdringt unsere moderne Anschauung von Beziehungen: dass Männer und Frauen sich schon immer in monogamen Beziehungen zusammengetan haben. Aber vor dem Aufkommen der Landwirtschaft war der Mensch mit großer Wahrscheinlichkeit eher promiskuitiv. Der Autor Christopher Ryan führt uns durch die umstrittenen Beweise, dass der Mensch von Natur aus zum sexuellen Omnivorismus neigt. Seine Hoffnung ist es, dadurch Diskriminierung und Scham zu beseitigen und jenen unrealistischen Erwartungen ein Ende zu setzen, an denen Beziehungen scheitern.

pin This talk was presented at an official TED conference, and was featured by our editors on the home page.
Psychologist
The co-author of "Sex at Dawn," Christopher Ryan explores the prehistoric roots of human sexuality. Full bio

Discuss

228 comments

Enthusiastically agree? Respectfully beg to differ? Have your say here.

2000 characters remaining
Please log in or sign up to add comments.
Sort comments by
There are currently no comments for this talk.